Dressel Bus
Busreisen, denn die Welt ist zu schön um darüber zu fliegen!
Busreise-Erlebnisse 2021
8-Tage-Reise
28.03. - 04.04.2024

Rom - Die ewige Stadt

1. Reisetag: Fahrt im modernen Fernreisebus mit zusätzlichem Frühstück bis Matrei am Brenner zur Zwischenübernachtung mit HP.
2. Reisetag: Weiterfahrt nach Rom, der Sonne entgegen. Check-in, Abendessen und Übernachtung in einem Stadthotel der guten Mittelklasse in Rom.
3. Reisetag: Nach dem Frühstück lernen Sie Rom bei einer großen interessanten Stadtführung kennen. Wir hören nicht nur von der über 3000-jährigen Geschichte der Ewigen Stadt, sondern sehen den lebhaften Hauptplatz Piazza Venezia, das Kapitol, das Forum Romanum, das Pantheon und den Trevibrunnen, werfen Sie eine Münze hinein, dann kommen Sie wieder. Natürlich darf der Spaziergang zur Spanischen Treppe nicht fehlen. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. Erleben Sie "dolce vita" in Rom und genießen Sie einen leckeren Cappuccino auf einer der zahlreichen Piazzas.
4. Reisetag: Zum Ostersonntag treffen wir uns vor dem Petersdom zur Ostermesse, den Segen „Urbi et Orbi“ er- leben wir live. Wir haben Sitzplätze für die Messe beim Vatikan bestellt. Am Nachmittag fahren wir fakultativ zur Villa d ́Este mit ihrem herrlichen Park.
5. Reisetag: Heute haben Sie die Möglichkeit zu einer weiteren Besichtigung. Einer der Höhepunkte in Rom sind die Vatikanischen Museen, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Sie sehen die Sixtinische Kapelle und anschließend bestaunen Sie den Petersdom. Die berühmteste Kirche der Christenheit beeindruckt schon allein durch ihre gewaltigen Ausmaße: ca. 60.000 Menschen finden hier zur Andacht Platz. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
6. Reisetag: Heute unternehmen wir einen fakultativen Ausflug in die Albaner Berge. Diese sind die Reste eines erloschenen Vulkans, der vermutlich bis ca. 1100 v. Chr. aktiv war und somit die Besiedelung seiner Umgebung verhinderte. In Castel Gandolfo befindet sich der Wochenend- und Sommersitz des Papstes. Fahrt durch die Weingegend Frascati. Fakultativ genießen Sie hier in einem typischen Restaurant den köstlichen Frascati- Wein bei einem rustikalen Imbiss.
7. Reisetag: Es heißt „Auf Wiedersehen“ Rom und wir starten zur Zwischenübernachtung nach Matrei am Brenner.
8. Reisetag: Nach dem Frühstück Heimreise.
Hinweise

Alle Mehrtagesfahrten werden mit 20 Personen durchgeführt, bei Tagesfahrten benötigen wir 25 Personen. Veranstalter aller Busfahrten ist DRESSEL-REISEN GmbH & Co. KG, Grüner Weg 9, 52379 Langerwehe. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie online hier; außerdem liegen diese für jedermann einsehbar in unserem Büro aus. Eventuell vor Ort anfallende Kurtaxen oder Fremdenverkehrsabgaben werden vor Ort kassiert und sind nicht im Reisepreis enthalten.

Sie haben noch Fragen? Rufen Sie uns gern an unter 02423 4756 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hygiene-Schutzmaßnahmen

Vermeiden Sie Händeschütteln
Halten Sie beim Ein- und Aussteigen Abstand
Husten und niesen Sie in die Armbeuge
Waschen Sie Ihre Hände mehrmals täglich
Zusätzlich zur normalen täglichen Reinigung unserer Busse werden alle Berührungspunkte desinfiziert.

Ein besonderer Service:
Unsere Haustürabholung

Sie können auch gerne eine Haustürabholung für € 20,- pro Person (bis zu 20 km) inkl. Hin- und Rückfahrt bei uns buchen.
Bitte reservieren Sie diesen Service telefon unter 02423 47 56

Ein Highlight am 1. Reisetag:
Unser Bordfrühstück

Am ersten Reisetag servieren wir Ihnen bei unseren Mehrtagesfahrten (außer Städtereisen) ein kostenloses Frühstück im Bus inkl. einer Tasse Kaffee oder Tee.